Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Die 5 besten Übungen für einen flacheren Magen

Tötest du dich Tag für Tag im Fitnessstudio und versuchst, einen flachen, mageren Bauch ohne Erfolg zu bekommen? Die Übungen, die Sie machen, hindern Sie möglicherweise daran, Ihr Ziel zu erreichen. Wir haben uns beim Star-Trainer Jackie Warner gemeldet, um die besten Übungen für einen flacheren Bauch zu bekommen. "Diese bringen Sie aus dem traditionellen Crunch heraus, um ein komplettes Kerntraining für die meisten Killer-Flat-Abs zu erhalten", sagt Warner, der feststellt, dass sie in dieser Reihenfolge durchgeführt werden sollten, da der letzte Schritt Sie bis zum Muskelversagen führen sollte .

Umgekehrte Crunches
Arbeiten Sie Ihren gesamten Kern auf einmal, indem Sie Ober- und Unterkörper gleichzeitig bewegen. Warner sagt: „Legen Sie sich auf den Boden, die Hände hinter dem Kopf und die Knie in einem 90-Grad-Winkel mit den Füßen auf dem Boden. Knirschen Sie mit den Ellbogen auf die Knie, senken Sie die Schultern zum Boden, klopfen Sie die Füße zurück und wiederholen Sie den Vorgang. “

Jack Knives
„Legen Sie sich flach auf den Boden und strecken Sie Ihre Hände mit ausgestreckten Beinen direkt über Ihren Kopf. Bringen Sie Ober- und Unterkörper gleichzeitig zusammen, indem Sie Ihre Hände in einer schließenden Bewegung mit den Zehen berühren und die Beine gerade halten. Gehen Sie zurück in die Ausgangsposition, die auf dem Boden liegt “, sagt Warner.

Die Muschel
Wenn Sie denken, dass der Name dumm ist, warten Sie, bis Sie sich in dieser Position sehen. Warner empfiehlt: „Legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf, die Füße aneinander gedrückt und die Knie geöffnet. Bringen Sie die Ellbogen nach innen, berühren Sie Ihre Knie und legen Sie die Beine wieder auf den Boden. Dabei drücken Sie die Füße die ganze Zeit zusammen. “

Fahrrad
Es ist wie mit dem Fahrrad zu fahren… na ja, nicht genau. „Legen Sie sich auf den Rücken, die Hände hinter dem Kopf und die Beine gerade. Wechseln Sie die Seiten, indem Sie Ihren Ellbogen mit dem gegenüberliegenden Knie berühren, während Sie das andere Bein gerade halten “, schlägt Warner vor.

Knie zu Ellenbogen berühren
Warner hat definitiv das Beste gerettet - oder man könnte das Schlimmste streiten - zum Schluss. Warner sagt: "Beginnen Sie in einer Plankenposition und bringen Sie Ihr gegenüberliegendes Knie diagonal in Richtung Ihres gegenüberliegenden Ellbogens. Gehen Sie dann zurück in die Plankenposition und wiederholen Sie es auf der anderen Seite."

Machen Sie mit der guten Arbeit weiter und Sie werden in kürzester Zeit einen flacheren Bauch haben!